Archive for the 'Avalist' Category

Termine in der vorlesungsfreien Zeit / Vorbereitung der ErSie-Woche

Liebe Leute,

das sind unsere Termine in der vorlesungsfreien Zeit:

16.09., 12 Uhr: Avalist-Redaktionswochenende

28.09., 17 Uhr: Ratssitzung

12.10., 17 Uhr: Ratssitzung, Planungstreffen ErSie-Woche usw.

14.10., 14 Uhr: Teamertreffen ErSie-Woche

Wer Lust hat, uns bei der Organisation und Durchführung der ErSie-Woche zu unterstützen, wer gerne eine Station bei der ErSie-Rallye betreuen oder Erstsemesterberatung machen möchte, kann sehr gerne vorbeikommen. Für alle die Beratung machen möchten, ist der 14.10. unbedingt verpflichtend!

 

Eine schöne veranstaltungsfreie Zeit wünscht euch euer Studierendenrat!

Advertisements

Erstsemesterwoche – Willkommen am Historischen Seminar!

Leibniz Universität hannover

Liebe Erstsemester, von uns liebevoll ErSies genannt,

Willkommen an der Uni Hannover und dem Historischen Seminar.

In der nächsten Woche stehen wir, der Studierendenrat Geschichte, euch mit Rat und Tat zur Seite, um euch den Einstieg in das Studium zu erleichtern und so entspannt wie möglich zu gestalten. Die ganze Woche über bietet wir Beratung und einzelne Veranstaltungen an, in denen das Studium am Historischen Seminar erläutert, studentische Initiativen vorgestellt werden und ihr die Möglichkeit habt uns und eure neuen Kommilitonen kennenzulernen. Wir freuen uns auf euch!

Montag – 12.10.

10-14 Uhr allgemeine Einführung und Beratungsgruppen: Im Anschluss an die Begrüßung des Präsidiums im Lichthof bieten Studierende des Historischen Seminars allgemeine Einführungen und Beratungsgruppen für Erstsemester an. Dabei werden Hinweise zur Orientierung im Studium gegeben und Fragen rund ums Studium geklärt. Außerdem wird Euch bei der Erstellung von Stundenplänen und beim Anmeldeverfahren für die Einführungsseminare tatkräftig geholfen. Treffpunkt für diese Einführungsveranstaltung ist das HistorikA-Café (Im Moore 21, Hinterhaus, 1. Etage). Um den Weg zu finden, werden Euch Studierende nach der Begrüßung im Lichthof vor dem Hauptgebäude abholen, diese sind an der roten Fahne des Studierendenrat Geschichte zu erkennen.

14 UhrCampus-Rallye: Im Anschluss an die Beratungsgruppen bietet die mittlerweile berühmt-berüchtigte HistorikA-Campus-Rallye allen Erstsemestern die Möglichkeit, den Campus und vor allem seine neuen Kommilitonen mit Spiel, Spaß und der richtigen Verpflegung besser kennenzulernen – ein absolutes Muss für jeden Studienanfänger.

Dienstag – 13.10.

10 – 18 UhrBeratungsgruppen: Erneut werden im HistorikA-Café in Beratungsgruppen Eure Fragen rund ums Studium geklärt und Euch bei Seminarwahl und Stundenplänen geholfen.

13:30 UhrVorstellung der Lehrpersonen: Studierende bringen Euch zur Einführungsveranstaltung der Lehrpersonen des Historischen Seminars, in der Ihr erste wichtige Eindrücke sammeln könnt. Im Rahmen dieser Veranstaltung stellen wir uns, den Studierendenrat Geschichte, eure demokratische Vertretung am Historischen Seminar, und unsere Arbeit vor.

Mittwoch – 14.10.

10 – 16 UhrBeratungsgruppen

16:30 UhrVorstellung der studentischen Initiativen: Jenseits von Vorlesungen und Seminaren gibt es einige studentische Initiativen am Historischen Seminar, die wir Euch vorstellen möchten. Hierzu zählen der Studierendenrat Geschichte (der Fachrat der Historiker), das HistorikA-Café (das studentische Café), der Avalist (die studentische Zeitung am Historischen Seminar), der FC Kniefall Warschau (das Historiker Fußball Team) und vieles mehr.

18 Uhr Ratssitzung: Jeden Mittwoch in der Vorlesungszeit tagt der Studierendenrat Geschichte um 18 Uhr im HistorikA-Café. Die Sitzungen sind hochschulöffentlich – kommt gerne vorbei, schaut uns bei der Arbeit zu und entscheidet mit.

Donnerstag – 15.10.

10 – 16 UhrBeratungsgruppen

16 Uhr – Vorstellung der ErSie-Fahrt im Café

19 UhrKneipenabend: Damit das Geschichtsstudium nicht zu einer trockenen Angelegenheit wird und in gemütlicher Runde Kontakt zu anderen Studies (auch höheren Semesters) geknüpft werden können, treffen wir uns im HistorikA-Café und gehen gemeinsam in die ein oder andere Kneipe oder Bar in der Umgebung.

Freitag – 16.10.

10-15 UhrBeratungsgruppen

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Homepage des Historischen Seminars und auf unserer Homepage oder Facebook-Seite, außerdem haben wir eine Facebook-Gruppe für euch angelegt, in der ihr auch außerhalb der Beratungswoche immer Fragen stellen könnt – natürlich könnt ihr uns auch Mails schreiben. Generell gilt, dass ihr IMMER Hilfe im HistorikA-Café findet und der Studierendenrat euch bei allen Fragen rund um’s Studium, bei Problemen, Sorgen und Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Auch in unserer neuen Avalist-Ausgabe (studentische Zeitschrift am Historischen Seminar), die ihr in der Einführungswoche von uns bekommt, haben wir nochmal einige wichtige Informationen zusammengetragen.

Euer Studierendenrat Geschichte

PS: Wir holen euch am Montag vor dem Welfenschloss ab, achtet auf unsere rote HistorikA-Fahne. Wenn ihr den Weg alleine findet, könnt ihr natürlich sehr gerne auch direkt ins Historische Seminar und dort ins HistorikA-Café (erster Stock, Ende des Flurs) kommen.

 

Ein bisschen Spaß muss sein!

Neuste Meldungen aus dem HistorikA-Café. Spaß muss sein!

Blah - Spaß muss sein!

Blah – Spaß muss sein!

Der 37. Avalist

Dieses mal besonders pädagogisch wertvoll mit einem kleinen ErSie-Teil für die Kleinen.

Dazu im A5 Format, etwas anders als sonst – Mensch ist das großartig!

Wir lieben das Teil und opferten dafür die letzen freien Tage – der Herbst schlägt gegen die Tür, haben nix gemerkt und uns im Café eingeschossen. Nur auf dem Rad, da wurds nachts um 2 kalt- aber EEEEEEEEEEEEEGAL. Für den Avalist tun wir alles! – Fast alles!

Der Avalist liegt dann am Donnerstag bereit, so dass ihr euch den mitnehmen könnt.

Gleich morgen früh heißen wir euch neuen ErSies (oder alte Hasen) willkommen, um 11 Uhr startet die Beratung und ne Ralley gibts auch.

Also ErSies – erscheint zahlreich!

Beste Grüße, genießt den (Rest-) Sonntag!

die Lisa

Der neue Avalist ist da – auch online

Die Redaktion des Avalist, der studentischen Zeitung am Historischen Seminar, war wieder fleißig: Knapp 50 Seiten umfasst der neue Avalist Nr. 36 und liegt druckfrisch im Historischen Seminar aus. Freut Euch auf eine gelungene Mischung aus vielen unterschiedlichen Artikel über Studium, Wissenswertes und die Welt. Die Auflage beträgt 250 Stück, sichert Euch also schnell eure Ausgabe.
Zudem ist der Avalist auch online verfügbar. Hier könnt Ihr die Ausgabe direkt am Bildschirm lesen, hier könnt Ihr Euch die Ausgabe als pdf-Datei herunterladen (Rechtsklick, Ziel Speichern Unter).

Wer selbst Lust hat, beim Avalist mitzuarbeiten, ist wie immer herzlich eingeladen, zu den nächsten Redaktionstreffen zu kommen. Am Freitag, 08.07., steht ab 12 Uhr im HistorikA-Café das erste Vorbereitungstreffen für die nächste Ausgabe an, das Redaktionswochenende findet voraussichtlich vom 07. – 09. Oktober statt. Weitere Infos findet Ihr auch auf dem Avalist-Blog.

Redaktionstreffen Avalist

Die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe des Avalist sind im vollen Gange und wie immer braucht das Redaktionsteam Eure Unterstützung, um unsere eigene studentische Zeitung am Historischen Seminar rauszubringen. Hier die Termine der nächsten Redaktionstreffen, kommt einfach mal vorbei!

31.03.2011, 16 Uhr

06.04.2011, 12 Uhr

21.04.2011, 12 Uhr

29.04.2011 – 01.05.2011, ab 15 Uhr (Redaktionswochenende)

Treffen jeweils im HistorikA-Café

Mehr Infos findet Ihr auch im Avalist-Blog.


Ständige Termine

Ratssitzungen
mittwochs, ab 18 Uhr, HistorikA-Café (in der Vorlesungszeit!)

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 424 Followern an

Follow Studierendenrat Geschichte on WordPress.com
Advertisements

%d Bloggern gefällt das: