Newsletter Mai 2012

Liebe Kommilitonen,

im zweiten Newsletter dieses noch jungen Semesters wollen wir Euch erneut auf einige Veranstaltungen und Termine aufmerksam machen, die Euch hoffentlich interessieren könnten. Darüber hinaus möchten wir Euch bitten, einige Hinweise für Euer Studium in diesem Semester aufmerksam zu lesen.

Rund ums Studium:

1. Prüfungsamt

Um Missständen im Prüfungsamt entgegen zu arbeiten, fordern Herr Feuerle und Herr Bultmann alle Studierenden dazu auf, sich bei Ärger und Problemen mit dem Prüfungsamt bei ihnen zu melden. Hierfür ist es wichtig, sowohl Namen als auch die Auskunft der Mitarbeiter des Prüfungsamtes zu notieren, um gegen eventuelle Verfahrensfehler vorgehen zu können.

Darüber hinaus möchten wir Euch darauf hinweisen, dass alte Scheine weiterhin im Prüfungsamt abgegeben werden können. Achtet jedoch darauf, dass Ihr die Einzelscheine nicht abgebt, sondern lediglich im Prüfungsamt vorzeigt.

Denkt bitte zudem an denPrüfungsanmeldezeitraum: 02.05 – 21.05.2012 !!!

2. Schreibberatung & Workshops für Studierenden der Philosophischen Fakultät

Im Dezember 2011 wurde die Schreibwerkstatt des Zentrum für Schlüsselkompetenzen (ZfSK) eröffnet, die allen Studierenden der Phil.Fak. für Beratungstermine und Workshops offen steht. Schreibberatung für Hausarbeiten, Zeitmanagement, richtiges Zitieren und viele weitere Themen rund um das Schreiben von Hausarbeiten und wissenschaftlichen Texten sind die Schwerpunkte der Schreibwerkstatt. Eine offene Beratungssprechstunde findet immer mittwochs von 16-18 Uhr in den Räumen der ZfSK in der Callinstraße 14, 1.OG, statt, Termine für Beratungen können auch per E-Mail individuell vereinbart werden: peters@career.uni-hannover.de.

Themen und Termine der angebotenen Workshops findet Ihr immer aktuell im Web unter: http://www.zfsk.uni-hannover.de/

3. Evaluationsbögen

Wie jedes Semester sollen anhand von Evaluationsbögen unsere Seminare und Vorlesungen ausgewertet werden, um diese qualitativ weiter verbessern zu können. Hierfür brauchen wir noch weitere Unterstützung bei der Überarbeitung dieser Evaluationsbögen. Bei Interesse meldet Euch bitte beim Rat – wir freuen uns über jede helfende Hand.

4. Plagiate

Mit der baldigen Einführung der Plagiats-Erkennungs-Software müssen ab sofort sämtliche Hausarbeiten und andere wissenschaftliche Arbeiten mit einem Nachweis der eigenständigen Erarbeitung versehen werden. Eine Vorlage dafür findet Ihr im Web auf der Seite des Historischen Seminars: http://http://www.hist.uni-hannover.de/

5. Bibliothek Historisches Seminar

Seit diesem Semester ist es möglich, in unserer hauseigenen Bibliothek Bücher für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen auszuleihen.

6. Reader

Seit einigen Jahren sollen Reader in den Seminaren aus unseren Studiengebühren finanziert werden. Leider ist dies immer noch nicht zu allen Dozierenden vorgedrungen, so dass Ihr Euch bitte bei Herrn Bultmann beschweren mögt, solltet Ihr ein Seminar/eine Vorlesung besuchen, in dem Ihr die Kosten für einen Reader selbst tragen müsst/musstet.

7. Umfrage für BA-Arbeit

Eine Kommilitonin der Wirtschaftspsychologie aus Osnabrück bat uns, sie bei ihrer Bachelor-Arbeit zu unterstützen. Für ihr interessantes Forschungsthema „Arbeitsmotive“ benötigt sie Studierende, die an einem Online-Fragebogen teilnehmen. Die Beantwortung des Fragebogens nimmt nur wenige Minuten in Anspruch, ermöglicht ihr jedoch ein breites empirisches Fundament für ihre Arbeit. Daher nehmt Euch bitte die fünf Minuten Zeit für den Fragebogen: http://www.unipark.de/uc/IMA_Studium/


Veranstaltungen & Termine

1. Master-Info-Tag

Am 3. Mai 2012 findet im Historischen Seminar wieder der Master-Info-Tag für den Fachmaster Geschichte statt. Weitere Informationen findet Ihr zudem auf der Website der Uni Hannover: http://www.uni-hannover.de/de/aktuell/presseinformationen/archiv/details/11816/

2. AStA-Bewerbung 2012

Auch in diesem Jahr schreibt der AStA eine Vielzahl an SB-Stellen aus. Diese SB-Stellen decken sämtliche Bereiche der hochschulpolitischen Arbeit ab und werden je nach Aufwand vergütet. Auf der Website des AStA könnt Ihr Euch über die offenen SB-Stellen informieren und bei Interesse noch bis zum 03.05. bewerben: http://www.asta-hannover.de/

3. Zombie-Filmabend

Auf Wunsch vieler Kommilitonen steigt am 24.05. im HistorikA-Café ein erster Filmabend. Motto dieses ersten Filmabends: Zombie. Bei Bier und Knabberkram gibts ab 20 Uhr die besten und trashigsten Zombiefilme. Und wer als Zombie verkleidet erscheint, für den heißt es Freibier satt, den ganzen Abend, die ganze Nacht!

4. HistorikA-Sommerfest

Unser Sommerfest geht in die dritte Runde: am 12.07. ist es wieder soweit. Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein bietet der Welfengarten erneut die Location für Bierbude, Grillstation, Cocktailstand und co. Derzeit finden die Planungen für das Rahmenprogramm statt und es werden dringend noch helfende Hände gesucht. Bei Interesse meldet Euch bitte beim Rat, entweder vor Ort im Café, per Mail, bei Facebook oder wo Ihr uns sonst so antrefft.

5. Spieleabend

Auch in diesem Semester findet jeden ersten Dienstag des Monats unser HistorikA-Spieleabend im Café statt. Ab 20 Uhr werden in geselliger Runde diverse Gesellschaftsspiele ausprobiert und gespielt. Kommt vorbei!

6. FCKW

Nach einem grandiosen dritten Platz im letzten Jahr greifen unsere Fußballer vom FC Kniefall Warschau auch in diesem Jahr wieder im Uniliga-Pokal an. Seid dabei und unterstützt unser Historiker-Fußballteam. Das erste Saisonspiel steigt am 08.05. um 17 Uhr auf dem Sportplatz des Hochschulsportzentrums im Moritzwinkel. Den vollständigen Spielplan findet Ihr hier: http://www.campusliga-hannover.de/spielplaene-tabelle/dienstag-gruppe-1.html

7. Vortragsreihe Geschichte. Und Jetzt?

Die nächsten Termine für die Vortragsreihe lauten wie folgt:

03.05.: Promotion: Claus Füllberg Stolberg
10.06.: Archiv: Sabine Graf (Staatsarchiv)

28.06.: Produktmarketing und Unternehmenskommunikation : Dirk Neuber
 Bei Sorgen, Problemen, Anregungen und Ideen könnt Ihr immer gern zu unserer Ratssitzung, wöchentlich Mittwoch um 18 Uhr im HistorikA-Café vorbeikommen, oder uns in der Woche stets im Café ansprechen. Alternativ könnt Ihr uns natürlich auch auf unseren Online-Präsenzen kontaktieren.

Der Studierendenrat auf Facebook

Das HistorikA-Café auf Facebook

Ständige Termine

Ratssitzungen
mittwochs, ab 18 Uhr, HistorikA-Café (in der Vorlesungszeit!)

Der Avalist af Facebook

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 424 Followern an

Follow Studierendenrat Geschichte on WordPress.com

%d Bloggern gefällt das: